Schreibe DEIN Expertenbuch - mit Sabine Walters

Von Schusterjungen und Hurenkindern

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Hallo und herzlich willkommen zum Podcast „Schreibe DEIN Expertenbuch“ mit Sabine Walters.

In der heutigen Episode geht es um sogenannte „Schusterjungen“ und „Hurenkinder“, und was diese mit Deinem Buch zu tun haben.

Bitte was - fragst Du jetzt vielleicht. Was soll das denn sein? Schusterjungen und Hurenkinder? Tja, wenn Du ein Buch schreibst, solltest Du diese zwei Satzfehler - denn um nichts anderes handelt es sich bei den Begriffen - unbedingt vermeiden. Es geht also in diesem Podcast heute ein wenig um den Bereich Typografie.

Ein Schusterjunge wird oft auch „Waise - also Waisenkind“ genannt, ein Hurenkind hingegen „Witwe“.

OK. Soweit so gut. Aber was ist nun ein „Schusterjunge“? Und was ist ein „Hurenkind“?

Im Schriftsatz handelt es sich bei beiden Begriffen um schwere Satzfehler, die den Leserhythmus empfindlich stören und unästhetisch wirken.

Bei einem Schusterjungen handelt es sich um eine einzelne Textzeile eines Absatzes, die am Ende einer Buchseite steht und der Absatz wird mit mehreren weiteren Textzeilen auf der nächsten Seite fortgeführt. -> Also: diese einzelne Textzeile am Ende der Seite ist der Beginn eines mehrzeiligen Absatzes.

Ein Hurenkind ist hingegen das Ende eines mehrzeiligen Absatzes, das als einzelnes Word, mehrere Wörter oder eine komplette Textzeile am Anfang einer neuen Buchseite steht. -> Das einzelne Wort, mehrere Wörter oder die einzelne Textzeile am Anfang der Seite ist der Abschluss eines mehrzeiligen Absatzes aus der vorherigen Buchseite.

Achte also bitte unbedingt beim Schreiben Deines Textes darauf, dass Du Schusterjungen und Hurenkinder vermeidest.

Meist ist heute in den professionellen Layoutprogrammen, aber auch z.B. in Word, eine entsprechende Voreinstellung möglich. In Word findest Du diese über das Menü „Start“, Bereich „Absatz“, Register „Zeilen- und Seitenumbruch“, dort sollte das Kontrollkästchen „Absatzkontrolle“ aktiviert sein. Dann vermeidet Word automatisch Schusterjungen und Hurenkinder.

Dies war heute nur ein relativ kurzer Ausflug in die Typografie. Mehr Tipps gibt es in weiteren Episoden des Podcasts.

Übrigens: Als Teilnehmer meines großen Online-Gruppenprogrammes „Schreibe DEIN Expertenbuch“, das in Kürze startet, bekommst Du diese und viele weitere Tipps und Tricks in Form von kleinen Video-Lektionen ganz einfach zum Nachmachen.

So, das war es für heute.

Abonniere am Besten gleich heute noch meinen Podcast, meinen Messenger-Bot und meinen YouTube-Channel. Dann wirst Du immer mit den neuesten Infos versorgt.

Bis bald

Deine Sabine Walters


YouTube-Channel: https://www.youtube.com/c/WaltersmediendesignDeAkademie
Messenger und Beitritt Facebook-Gruppe

Klicke auf diesen Link https://m.me/schreibe.dein.expertenbuch?ref=w5179016 und du bekommst von meinem Facebook-Messenger eine Nachricht mit dem Zugangslink zur Gruppe und allen wichtigen Infos für dein Expertenbuch.

Selbstverständlich kannst du dich jederzeit wieder abmelden, aber ich weiß schon jetzt, dass dir die Gruppe gefallen wird.


Facebook-Fanpage: https://www.facebook.com/schreibe.dein.expertenbuch
Websites:

https://autorwerdenleichtgemacht.de

https://walters-mediendesign.de

https://kleinunternehmer-akademie.de

https://walters-datenschutz.de


Impressum:

https://walters-mediendesign.de/impressum

Datenschutzerklärung

https://walters-mediendesign.de/datenschutz


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.